Donnerstag, 23. August 2012

Short News: LL Cool J stellt Einbrecher, Bow Wows schlüpfrige Fotos, Nicki Minajs neues Parfüm uvm [News]


LL Cool J hat einen Einbrecher in seiner Villa überrascht, ihn niedergeschlagen und so lange festgehalten, bis die Polizei kam. Hat der Einbrecher noch nie LLs Single "Bad" gehört? Dann wäre er gewarnt gewesen

Lil Wayne wird eine neue Affäre mit einem bekannten Vixen angedichtet, zudem bekam er richtig Stress, als er diese Woche sagte, dass er New York nicht mag. Damit habe er Frank Sinatra und Jay-Z beleidigt. Eine Entschuldigung des Rappers musste dann wohl sein. Die Amis können sich aber auch haben...

Shyne veröffentlichte einen neuen Diss Track "You're Welcome" gegen seinen ehemaligen Mentor Diddy, weil der ihm nicht helfen wollte an ein US Visum zu kommen. Verlässt du dich auf Diddy, bist du verlassen, selbst Schuld!



Nicki Minaj wandelt auf den Spuren von Beyoncé, Lady Gaga und Rihanna und brachte nun ihr eigenes Parfüm "Pink Friday" auf den Markt. Eine eigene Klamottenlinie ist in Vorbereitung.





Drake bat Pianist Chill Gonzales das Outro zu seinem Hit "Marvins Room" zu komponieren und das veröffentlichte Drake auf seinem Blog. Ich steh total auf klassische Musik und es hört sich so schön an, nur leider ist es mit 1 Min 20 Sek recht kurz.


Diddy cruiste in seinen Ferien vor Ibiza rum und konnte das arbeiten nicht lassen: es entstand eine Doku darüber! Hier der Trailer mit Werbung:

IBIZA (Trailer) from Diddy on Vimeo.



Bow Wows Twitter Account wurde (angeblich) gehackt und dabei wurde auch ein  Foto gepostet auf dem angeblich Bow Wow schlafend auf einem anderen Mann zu sehen ist.
Komisch nur, dass Bow Wows Tweets via Echofon gepostet wurden und die Tweets vom Hacker auch. Via Bossip.com gibts die Tweets zum nachlesen, nichts dickes. Das Foto war das Interessantes.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deine Nachricht. Wir werden sie prüfen und dann freischalten.